Persönlicher Bericht: Mary Acquah

Mein Name ist Mary Acquah. Ich kam im Alter von 4 Jahren ins Kinderparadies.

Davor war ich in der Obhut meiner Tante, während meine körperlich behinderte Mutter auf den Straßen von Accra um Almosen bettelte, um die Familie zu versorgen.

Nachdem ich zu KP kam, änderte sich unser beider Leben völlig. Ich wurde sofort in eines der Kinder Paradise Wohnhäuser und in der Schule aufgenommen, während meine Mutter dabei unterstützt wurde, einen Beruf zu erlernen.

Unter Anleitung und mit Unterstützung schloss ich sowohl die Junior- als auch die Senior High School ab und besuchte anschließend das Teshie Nursing and Midwifery Training College (Krankenschwester und Hebammenausbildung). Ich habe die 3-jährige Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und bin jetzt stolze examinierte Krankenschwester. Derzeit arbeite ich im Lekma-Krankenhaus als Rotationsschwester.

Kinder Paradise hat mir nicht nur finanziell die Ausbildung ermöglicht, sondern mir auch eine neue liebevolle Familie und ein ganz neues Leben geschenkt. Meine Familie und ich werden für immer sehr dankbar sein. Gott segne Kinder Paradise.

No Comments

Post a Comment

Hinweis: Kinder Paradise verfolgt keine Strategie von öffentlichen Spendenaufrufen!


Disclaimer: Kinder Paradise does not follow a strategy of public fund raising.

X